We "THINK" new is better!

Neuheiten aus der Lenovo Produktreihe THINK

We "THINK" new is better!

Wie jedes Jahr im Sommer, aktualisiert Lenovo die Business Produkte und verpasst ihnen technische Neuerungen und optische Upgrades. Das diesjährige Highlight ist eine spannende Neuerung im Bereich der THINKVision Monitore. Erfahren Sie hier mehr und kontaktieren Sie uns bei Fragen Rund um die neuen Lenovo Produkte zur 2. Jahreshälfte.

 

 

THINKVISION

 

Im Bereich der Monitore wurden 16 Geräte relaunched und 8 neue Geräte vorgestellt. Alle neuen Displays sind mit einem rechteckigen Standfuß zur Optimierung des Platzbedarfes und einer verbesserten Kabelführung versehen. Innerhalb dieses Standfußes befindet sich eine Vertiefung, um dort optimalerweise das betriebliche Smartphone zu platzieren. Das aktuelle Portfolio der P-Serie umfasst Monitore bis zu 44 Zoll mit einer Bildauflösung von bis zu 4K (UHD). Das besondere Highlight der P-Serie ist die One-Cable Solution der Modelle P24h, P27h und P32p. Mit diesen Monitoren entfällt die Notwendigkeit einer externen Docking-Lösung und lässt den Arbeitsplatz „clean“ aussehen. Die Stromversorgung, der Netzwerkverkehr, sowie die Bildschirm- und Tonausgabe erfolgen über USB-C. Dabei besitzt der Bildschirm einen RJ45 Netzwerkanschluss, der den Netzwerkverkehr aufnimmt und an das angeschlossene Notebook weitergibt, hier wird Mac-Adressen-Pass-Through unterstützt. Durch die smarte Daisy-Chain-Technologie können bis zu drei weitere Bildschirme über HDMI-Out Ports untereinander verbunden werden, sodass der Einsatz weiterer Kabel entfällt. Die „must-have“ One-Cable-Solution ohne zusätzliche Dockingstation! Die beliebten Mainstream-Monitore der T-Serie werden um einen 32 Zoll UHD und 34 Zoll UWQHD Monitor erweitert. Auch der 24 Zoll Bereich wird mit dem T24h-20 als QHD Monitor vergrößert. Obendrein unterstützen viele Modelle das Aufladen von externen Geräten (Power Delivery) mit 75Watt über USB-C, als eines von mehreren Gadgets. Die Tiny-In-One Monitore erhalten ihr Update in Form eines neuen Looks, einer verbesserten Kamera und passen sich mit ihrem flachen Display ideal an die jeweilige Arbeitsumgebung an.

 

 

 

 

 

 

 

THINKPAD

 

Die ThinkPads erhalten bereits in ihrer Namensgebung einen Refresh. So verändert die neue Nomenklatur beispielsweise das ThinkPad T590 in das T15 und das ThinkPad L490 entsprechend in das L14. Eine weitere große Neuheit ist der Ausbau des Portfolios mit AMD CPU`s. In der Vergangenheit standen nur einzelne Modelle mit AMD CPU´s zur Auswahl. Mittlerweile sind ganze Produkt-Serien in verschiedenen Varianten mit den neuen AMD Renoir CPU's verfügbar- ein Gewinn in vielerlei Hinsicht. Überzeugend sowohl durch die Leistung, als auch aus kommerzieller Sicht. Die ThinkPads mit AMD Ryzen CPU´s sind bis zu 100€ günstiger, als das Pendant von Intel.
Im Sinne des Datenschutzes wurden viele weitere Geräte der ThinkPad-Reihe mit dem Privacy Guard ausgestattet, um auf Knopfdruck einen digitalen Sichtschutz zu aktivieren und Dokumente vor unbefugten Lesern zu schützen. Ein besonderes Augenmerk ist auf die neue L-Serie zu legen. Sie erhält ein neues kleineres Gehäuse mit weniger Gewicht. Zudem besteht die Möglichkeit, alle Modelle mit LTE-Modulen nachzurüsten, wenn dieses nicht schon verbaut ist. 
 

 

05_Thinkpad_L14_Hero_IO_Ports.jpg

 

 

 

 

 

THINKCENTRE

 

Auch die beliebten Produkte der ThinkCentre Reihe sind durch die neue Namensgebung aktualisiert worden und zukünftig als AMD Variante erhältlich. Zudem erhalten die ThinkCentre Tinys ein neues Design inkl. Schnittstellenupdate. Aktuell sind diese Geräte direkt ab Werk mit hoher Lieferzeit bestellbar. Wir erwarten jedoch die erste Lagerware Ende August.


 

07_M70q_Hero_KB_Mouse_TIO-24_G4_front_forward_facing.jpg

 

 

 

IHRE ANSPRECHPARTNER

 

CL.JPG          MF.JPG


weitere News

Intrexx Share 3.0 - what's new?

Entdecken Sie die Highlights der neuen Intrexx Share Version

Vollautomatisierte Logistik mit Intrexx

Wahl & Co setzt auf innovative und flexible Intrexx Portallösung

Marktübersicht: ERP Systeme für den Stahlhandel

KI/STEEL ist eine ERP Lösung speziell für den Stahlhandel. Doch was unterscheidet die KI Lösung von anderen Lösungen?

nächster Menüpunkt